Unsere Leistungen für Sie

Wir entwerfen das Tragwerk von Gebäuden, Ingenieurbauwerken und anderen baulichen Anlagen und wir erstellen für Sie den nach Bauordnungsrecht erforderlichen Standsicherheitsnachweis.
Das Ziel der Tragwerksplanung ist es, die erforderliche Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit einer Baukonstruktion mit den Forderungen nach Wirtschaftlichkeit und Ästhetik optimal in Einklang zu bringen.
Daraus ergeben sich vielseitige Aufgaben, die wir gerne für Sie übernehmen:

  • Tragwerksplanung (§ 49 HOAI)
    statische Berechnungen:
    Grundlagenermittlung,
    Vorplanung→ Erarbeiten des statisch-konstruktiven Konzepts,
    Entwurfsplanung→ Erarbeiten der Tragwerkslösung,
    Genehmigungsplanung→ statische Berechnung mit Positionsplänen für die Prüfung
    Ausführungsplanung→ Konstruktionspläne, Detailzeichnungen
    Brandschutznachweis nach DIN 4102 (Bauteilnachweis)
    Vorbereitung der Vergabe→ Beiträge zu Mengenermittlung und Leistungsverzeichnis
    Objektüberwachung
    Machbarkeitsstudien und Gutachten
  • Bauphysik
    Wärmeschutzkonzepte und Wärmeschutznachweise nach EnEV
    Brandschutzkonzepte
    Schallschutznachweise
    nach DIN 4109 und VDI 4100
    Energieberatung zur Reduzierung des Energiebedarfs für Heizung und Warmwasser
    Ausstellen von Energieausweisen bedarfs- oder verbrauchsorientiert
  • Bauherrenberatung
    bei Neu- und Umbau von Gebäuden und beim Immobilienkauf
    Bauzustandsdokumentationen

    Entwicklung von Konzepten zu Sanierung, Umbau oder Abriss bestehender Gebäude
    Abnahme von Bauleistungen, messtechnische Untersuchungen

Dieses Leistungsspektrum erstreckt sich über alle Gebäudeklassen und Tragwerke.
Kontaktieren Sie uns!
Ihr Ingenieurbüro Rührschneck u. Habelt

Mitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau
Lehrtätigkeit an der
Meisterschule der Kreishandwerkerschaft Ansbach