Büro- und Gewerbebauten

Neubau eines vierstöckigen ServiceCenters in Ansbach mit rd. 1500 Quadratmetern Büro- und Gewerbefläche und einem Penthouse sowie Tiefgarage. Das moderne Gebäude mit seiner markanten Fassade, deren vorgehängte Glasfront auch für guten Schallschutz sorgt, liegt zentral in Ansbach gegenüber dem Markgrafenschloss.

Baugesamtkosten rd. 3,8 Mio. Euro, Fertigstellung 2013

Bauherr: ADAC Nordbayern e.V., Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH

Planungsansicht des ADAC-Neubaus Ansbach

____________________________________________________________________________________________

Anbau an bestehendes Reha-Zentrum in Ansbach, Fertigstellung 2012

Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH


Umbau von Wohnungen zu Büroräumen in Nürnberg, Fertigstellung 2011

Bauherr: Elektroinnung Nürnberg, Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH


Erweiterung des BTZ Ansbach Neubau einer Werkhalle mit Regenrückhaltebecken im Berufstechnischen Zentrum Ansbach,
Baugesamtkosten ca. 280.000 Euro, Fertigstellung 2008

Erweiterung des Bildungszentrums 2 in Nürnberg Neubau Hallen 1-3, Baugesamtkosten ca. 3,45 Mio. Euro, Fertigstellung 2009

Bauherr: Handwerkskammer für Mittelfranken Nürnberg, Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH

Erweiterung des BTZ Nürnberg im Modell


Erweiterung eines bestehenden Betriebsgebäudes in Nördlingen für technische Anlagen mit Tankraumerweiterung, Fertigstellung 2009

Architekten: Holzinger-Eberl Ansbach, Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH

Betriebserweiterungsbau


Neubau eines Geschäftszentrums in Lichtenau, Fertigstellung 2009

Bauherr: Firma Moezer Lichtenau, Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH


Neubau eines Bürogebäudes für eine Zimmerei - Dachdeckerei in Leutershausen, Fertigstellung 2008

Bauherr: Zimmerei Mohr GmbH Leutershausen, Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH