Richtfest: neue Kindertagesstätte in Lichtenau

In Lichtenau wird bei der Kindertagesstätte in der Finkenstrasse ein zweigeschossiger Neubau für zwei Krippengruppen mit einer Nutzfläche von 425 Quadratmetern errichtet. Im März wurde mit den Bauarbeiten begonnen. Am 03.06.2019 erfolgte die Grundsteinlegung. Das Bauprojekt geht zügig voran und liegt sowohl im Zeit- wie auch im Kostenrahmen. Nun wurde am 25. September Richtfest gefeiert.
Die Fertigstellung des Neubaus ist für September 2020 vorgesehen.

Bauherr: Gemeinde Lichtenau
Baukosten: 1,6 Mio Euro
Tragwerksplanung: Rührschneck u. Habelt GmbH, Leutershausen

Neubau Kinderkrippe Lichtenau